Spenden und Zustiftungen
   
   
Foerderung

Die Michael-Zikic-Stiftung, als rechtsfaehige Stiftung buergerlichen Rechts, verfolgt ausschliesslich und unmittelbar gemeinnuetzige Zwecke. Gemeinsam mit Partnern und Foerderern ist die Stiftung bemueht, Projekte und Programme zu realisieren, die der Foerderung der deutsch-serbischen Beziehungen in Wissenschaft, Bildung und Kultur dienen.

Neben den Ertraegen durch das Stiftungsvermoegen ist die Stiftung bei der Realisierung Ihrer Projekte auch auf private Foerderung angewiesen. Diese kann durch Spenden und Zustiftungen erfolgen.

   
   
Spenden

Sie koennen die unmittelbare Taetigkeit der Michael-Zikic-Stiftung, unsere Projekte und Programme, unterstuetzen, indem Sie der Stiftung eine Spende ueberweisen. Es gibt zwei Moeglichkeiten an die Michael-Zikic-Stiftung zu spenden:

1. Projektspenden
Diese werden von uns ausschliesslich fuer laufende Stiftungsprojekte verwendet.
Ueber deren Verwendung entscheidet der Vorstand der Stiftung.

2. Spenden fuer Kurzstipendien
Diese werden für die Finanzierung von kurzen (max. einsemestrigen) Forschungsaufenthalten von Studenten oder Graduierten in Deutschland oder Serbien eingesetzt. Die Auswahl der Stipendiaten wird durch den Wissenschaftlichen Beirat der Stiftung vorgenommen.

   
   
Zustiftung

Die geeingnetste Form langfristige Foerdermassnahmen (z. B. Stipendien-Programme) zu finanzieren sind Zustiftungen.

Der Zustifter entwickelt gemeinsam mit der Stiftung ein Foerderprogramm, das durch die Ertraege des zugestifteten Vermoegens finanziert wird. Die auf solche Weise finanzierte Foerdermassnahme traegt, in der Regel, den Namen des Zustifters.

Sprechen Sie mit uns!
Wir helfen Ihnen ein Konzept zu erstellen, welches Ihren Vorstellungen entspricht.

   
   
Steuerliche Vorteile Spenden und Zustiftungen an die Michael-Zikic-Stiftung sind aufgrund der anerkannten Gemeinnuetzigkeit im vollen Umfang steuerlich absetzbar.

Die Michael-Zikic-Stiftung ist eine gemeinnuetzige Stiftung mit Sitz in Bonn. Sie ist durch den Bescheid des Finanzamtes Bonn vom 11. Juli 2001 unter der Steuernummer 205/5767/1130 als ausschliesslich und unmittelbar gemeinnuetzig, besonders foerderungswuerdig und wissenschaftlichen Zwecken dienend und zu den in § 5 Abs. 1 Ziffer 9 KStG bezeichneten Koerperschaften, Personenvereinigungen oder Vermoegensmassen gehoerend anerkannt worden. 
   
   
Bankverbindung  Bankinstitut: Dresdner Bank Bonn
Konto-Nr.: 02 201 252 00
BLZ: 370 800 40

Bitte geben Sie unter dem Verwendungszweck neben ihrer vollstaendigen Adresse (zwecks Zusendung der Spendenbescheinigung) auch die Form der Spende: Projektspende oder Kurzstipendium-Spende an. Spenden ohne Angabe der Form werden wie Projektspenden behandelt.



Copyright © 2002 Michael-Zikic-Stiftung